Die österreichische Poetry Slam Meisterschaft - Das Finale

Ort und Zeit
  • Sa, 8. Okt 2011, ab 20.00 Uhr
  • Eintritt: 9,-/5,-

Im Finale des Ö-Slams treten jeweils die besten fünf Slammerinnen und Slammer der beiden Vorrunden, die am Vortag stattfinden, an. Insgesamt kämpfen beim Finale zehn Poetinnen und Dichter um den Titel der österreichischen Slam-Championess bzw. des Slam-Champion.

Moderiert wird das große Finale vom Urgestein der Schweizer Poetry-Slam-Szene Richi Küttel aus St. Gallen und dem MC des Wettkampfs der Dichter am Spielboden Markim Pause.

Das Finale ist in drei Runden unterteilt. In der ersten Finalrunde treten alle zehn TeilnehmerInnen an und kämpfen um den Einzug in das Halbfinale, in dem sich die beiden besten für das Finale qualifizieren.

In jeder Runde des Finales haben die SlammerInnen jeweils 6 min. Lesezeit.

Im Anschluss Party in der Kantine mit DJane Luzie und DJ Shlomo Szejbenszpyler.

Die Vorrunden am 7.10.2011