Die österreichische Poetry Slam Meisterschaft - Die Vorrunden

Ort und Zeit
  • Fr, 7. Okt 2011, ab 20.00 Uhr
  • Eintritt: 9,-/5,-

Die besten Slammerinnen und Slammer kämpfen um den Einzug ins Finale der österreichischen Meisterschaften des Poetry Slam. Die Slammaster aus ganz Österreich haben die besten nominiert. Mit dem Titelverteidiger vom letzten Ö-Slam und dem Gewinner des Südtirol-Slams sind insgesamt 23 SlammerInnen am Start.

Moderiert wird der Abend von den GründerInnen des Ö-Slam Mieze Medusa und Markus Köhle. Mieze ist Female MC und Rapperin, 2007 gewann sie mit Tenderboy den Protestsongcontest bei FM4. Im Wiener Rhiz moderiert sie den monatlichen textstrom Poetry Slam.

Markus Köhle ist Sprachinstallateur, Poetry Slammer, Literaturzeitschriftenaktivist und schreibt, um gehört zu werden. Er moderiert unter anderem die Slams in Innsbruck und Feldkirch, gemeinsam mit Mieze Medusa den Slam im Rhiz und den Minoritenslam in Graz.

In jeder Vorrunde haben die SlammerInnen 6 min. Lesezeit.

Im Anschluss Party in der Kantine mit DJane Luzie, Stevie Kachelbär und DJ Shlomo Szejbenszpyler.

Das Finale am Samstag, 8.10.2011