Dynamo Festival Opening

Ort und Zeit
  • Do, 25. Apr 2019, ab 20.30 Uhr
  • Eintritt: Mit Festivalpass muss reserviert werden | AK 12 ,-
  • Cinema Dornbirn
  • Festival
  • Karten reservieren

Dynamo Festival – Wir heben endgültig ab!

Zur fünften Ausgabe des Dynamo Festivals lassen wir keine Luftballons mehr steigen sondern zünden eine Rakete. Der Countdown hat begonnen, abgehoben wird am 25. April und wenn alles gut geht landen wir zwei Tage später wieder sicher mit einem leichten Kater im Raumanzug. Für Festivalfeeling sorgen zwei Bühnen, Indoor und Open Air, Foodtrucks und eine liebevolle Locationsgestaltung. Die Festivaleröffnung findet dieses Mal im Cinema Dornbirn statt, Klangkünstler Lambert wird das Festival in dieser aussergewöhnlichen Location eröffnen - das wird special!

Lambert

Manchmal ergibt sich aus der Not heraus eine Art Konzept, ein roter Faden, den man in der Rückschau als feste, ja beinahe logische Gegebenheit ansieht, aus dem die Menschen eine Art Mythos stricken, eine schöne Geschichte, die man einfach gerne weiter erzählt, weil sie wirklich so passiert ist. So hat der Pianist Lambert sein neues Album „Stay in the dark“ tatsächlich ausschließlich in der Dunkelheit der Nacht aufgenommen. Und das aus dem schlichten Grund, weil er nur nachts die Zeit fand, an neuer, eigener Musik zu arbeiten. Einfach weil er tagsüber mit Arbeiten an Film-Soundtracks oder Piano-Re-Works von Deichkind über die Beatsteaks bis Boy beschäftigt war. Oder mit dem Einkauf. Oder Aufräumen. Oder Schlafen…

So setzte er sich oft erst nach Mitternacht an sein Klavier zu Hause. Aus dem ruhigen Spiel entwickelten sich nach und nach die Kompositionen für das zweite Lambert-Album. Nach der Fertigstellung der ersten Stücke, beschloss er, fortan nur noch nachts, mit dem wenigen Lichtschimmer, der von der Straße durch die Vorhänge in die Wohnung drang, zu komponieren.

Damit die Stücke tatsächlich aus einer Stimmung heraus, besser gesagt: in einem festgelegten Ambiente entstehen konnten. Und, weil man in der Nacht in der Stadt eben von einer beinahe wundersamen Stille umgeben ist, in der man als Musiker von kaum einem anderen Sinn abgelenkt ist – wenn man nicht unbedingt möchte.

Achtung das Cinema hat 230 Sitzplätze, auch mit Festivalpass muss für das Opening eine Karte reserviert werden! Reservierte Karten müssen bis 20 Uhr an der Abendkassa abgeholt werden, ansonsten werden sie verkauft - Sorry!

Line up:

Donnerstag 25.4.19 | Cinema Dornbirn | 20:30 Uhr

Lambert

Freitag 26.4.19 | Spielboden Dornbirn | 18.00 Uhr

Mavi Phoenix, Lea Santee, Hearts Hearts, Pressyes, Pabst, Some Sprouts

Samstag 27.4.19 | Spielboden Dornbirn | 17.00 Uhr

Granada, Giant Rooks, Crimer, Pauls Jets, Karmic, Theodor Shitstorm

www.dynamofestival.at

weiterlesen ... weniger Text

Video-Playlist: Dynamo Festival Opening

Kommentare und Rants

Kommentare unterstützt durch Disqus