3rd HUMAN VISION film festival: Auf Rädern

Ort und Zeit
  • Sa, 23. Mär 2019, ab 15.00 Uhr
  • Eintritt: Regulär € 5,00
  • Kinosaal
  • Film, Kinder
  • Karten reservieren

Das 3rd HUMAN VISION film festival am Spielboden Dornbirn findet vom 19. - 23. März 2019 statt und präsentiert mit einem umfassenden Film- und Rahmenprogramm das Spektrum menschlichen Lebens. Es zeigt auf, wo Menschenrechte verletzt, aber auch gewahrt und gefeiert werden. Darüber hinaus möchte das HUMAN VISION film festival Handlungsräume eines mitfühlenden und würdevollen Zusammenlebens öffnen. In Filmen, Vorträgen, Diskussionen und Ausstellungen erhält das Publikum Einblicke in die Vielfalt der Themen sowie Impulse, was Jede und Jeder von uns für den Schutz von Menschenrechten tun kann.

Weitere Informationen unter www.humanvision.at

 

Informationen

Abenteuer, Drama, Familie | BRA 2017 | R: Mauro D‘Addio | 72‘ deutsch eingesprochen

Synopsis

Nach einem schweren Unfall kehrt Lucas im Rollstuhl in die Schule zurück. Der Junge findet sich mit seinem Schicksal nicht zurecht und zieht sich in sich selbst zurück. Doch dann tritt Laís in sein Leben.
Das aufgeweckte, fröhliche Mädchen holt Lucas aus seiner Isolation, und er findet wieder Lebensfreude. Aber auch Laís hat ein Problem: Sie möchte ihren Vater finden, den sie nie kennengelernt hat. Als sie einen Tipp erhält, wo er sich eventuell aufhalten könnte, brechen Lucas und Laís mit Rollstuhl und Fahrrad zu einer gemeinsamen Reise auf und begegnen auf ihrem Weg nicht nur skurrilen Menschen, sondern auch sich selbst.

Ein zauberhaftes Road-Movie, das von Sehnsucht und unerfüllten Wünschen, aber auch von wahrer Freundschaft erzählt.

In Kooperation mit Arbeitsgemeinschaft Kinderfilmfestival– Institut Pitanga, Wien.

weiterlesen ... weniger Text

Video-Playlist: 3rd HUMAN VISION film festival: Auf Rädern

Kommentare und Rants

Kommentare unterstützt durch Disqus