Peter Madsen and CIA play Silent Movies - The Unholy Three

Ort und Zeit
  • Mi, 11. Apr 2018, ab 20.00 Uhr
  • Eintritt: 10,-
  • Kinosaal
  • Konzert, Film
  • Karten reservieren

„Der Mann mit den 1000 Gesichtern“: Sechs Filme mit Lon Chaney
Der 1883 in Colorado Springs geborene und 1930 In Los Angeles verstorbene Lon Chaney gilt als einer der größten Schauspieler der amerikanischen Stummfilms. Berühmt wurde er als Darsteller gequälter und grotesker Charaktere, denen er mit seinem Spiel Komplexität und Tiefe verleihen konnte. Wegen seiner großen Wandlungsfähigkeit war er auch als „der Mann mit den 1000 Gesichtern“ bekannt.

Drei Tingeltangelkünstler und eine Frau, die sich ihnen anschließt, benutzen ihre Varietéauftritte als Tarnung für Einbrüche im großen Stil.
"Das Sujet ist neuartig, sehr spannend, beinahe bis zum Ende geschickt aufgebaut, und fällt erst — der einzige Fehler des Films — in den letzten Szenen durch den unvermittelten Abschluss etwas ab.“ (Paimann´s Filmlisten)

„Ein großartiges Stück Kino: Die Rollen sind ideal besetzt, der Mix von Thriller, Drama und Komödie ist perfekt.“ (imdb.com)

USA 1925, 86 Minuten, englische Zwischentitel | Regie: Tod Browning | Mit: Lon Chaney, Mae Busch, Matt Moore, Victor McLaglen, Harry Earles

weiterlesen ... weniger Text

Video-Playlist: Peter Madsen and CIA play Silent Movies - The Unholy Three

Kommentare und Rants

Kommentare unterstützt durch Disqus