Manchester by the Sea

Ort und Zeit
  • Mi, 14. Feb 2018, ab 19.30 Uhr
  • Eintritt: 8,-
  • Kinosaal
  • Film
Hingeschaut! Filmreihe 2018 zum Thema psychische Krankheiten (in Zusammenarbeit mit pro mente Vorarlberg)

Seelische Erkrankungen und psychische Zusammenbrüche sind immer noch Tabuthemen in unserer Gesellschaft. Fast immer stoßen Betroffene und Angehörige auf eine Mauer des Schweigens - über seelisches Leiden wird nicht gern gesprochen. Und dabei kann es jede/n treffen. Mit dieser Filmreihe wollen wir seelische Erkrankungen zum Gesprächsthema machen, informieren, aufklären und sensibilisieren.

Manchester by the Sea

Nach dem unverhofften Tod seines Bruders übernimmt Lee die Verantwortung für seinen halbwüchsigen Neffen und wird gezwungen, sich in seiner Heimatstadt mit einer tragischen Vergangenheit auseinanderzusetzen…

„Packendes, komplex konstruiertes Drama um Schuld und Erlösung, das in intensiven Rückblenden die ganze Tragik, Verletztheit und Schuld der Hauptfigur enthüllt. Die emotional und psychologisch genau gezeichneten, grandios gespielten Figuren halten stets die innere Spannung aufrecht.“ (Filmdienst)

„Selten entwickelt sich so ein außergewöhnlicher Strudel voll Liebe, Wut, Zärtlichkeit und mürbem Humor wie in ‚Manchester By The Sea‘.“ (Variety)

„Meisterhaft geschrieben, mit großer Sensibilität und Humor inszeniert und exzellent gespielt.“ (epd film)

weiterlesen ... weniger Text

Video-Playlist: Manchester by the Sea

Kommentare und Rants

Kommentare unterstützt durch Disqus