Weniger ist mehr

Ort und Zeit
  • Mi, 13. Dez 2017, ab 19.30 Uhr
  • Eintritt: Eintritt: 8,-
  • Kinosaal
  • Film
  • Karten reservieren

Die Grenzen des Wachstums und das bessere Leben
Die Filmemacherin Karin de Miguel Wessendorf unternimmt einen Selbstversuch und fragt: "Was muss ich ändern, damit mein Lebensstil zukunftsfähig ist? Auf ihrer Reise durch Europa besucht sie Menschen, Initiativen und Unternehmen, die erkannt haben, dass Wirtschaftswachstum nicht das Maß aller Dinge sein kann.
Eine Bewegung ist entstanden, die nach Alternativen sucht. Unternehmer, Politiker, Wissenschaftler und Aktivisten arbeiten in Theorie und Praxis am Aufbau einer "Postwachstumsgesellschaft" - einer Gesellschaft, in der ein besseres Leben für Mensch und Umwelt auf lange Sicht möglich sein soll. Auf ihrer Reise stellt Karin de Miguel Wessendorf fest, dass die Suche nach einem nachhaltigen Lebensstil nicht unbedingt Verzicht bedeuten muss, in vielen Fällen ist es sogar ein Gewinn an Lebensqualität.

Regie: Karin de Miguel Wessendorf
Produktionsjahr: 2014
Land: Deutschland
Dauer: 52 min

weiterlesen ... weniger Text

Video-Playlist: Weniger ist mehr

Kommentare und Rants

Kommentare unterstützt durch Disqus