The Base + Support: The Everyman Orchestra

Ort und Zeit
  • Fr, 6. Okt 2017, ab 21.00 Uhr
  • Eintritt: VVK 11,– (zzgl. VVK-Gebühren) / AK 14,–
  • Kantine
  • Konzert

Mit Disco Bazaar (Konkord 096), ihrem 3. Album auf dem Wiener Label Konkord, geht The Base aufs Ganze und macht halbe Sache: Disco! Auf der A-Seite der Vinyl geht die Post ab - treibende 70ies Discobeats, knackiger Rock, staubtrockener Spaghettiwestern-Sound. Bazaar! Auf der B-Seite stopft das Trio eine Wundertüte für unsere Ohren: Lässigkeit eines Leonard Cohens rules - und Songwriter's Queen Clara Luzia trägt als Gastsängerin das ihre bei, um der Bazaar-Seite Gewürz und Glanz beizumischen. Für alle, die die Grazer kennen - ein Album voll neuer Facetten. Für alle, die The Base mit diesem neuesten Release kennen lernen - einen schärferen Einstieg in die Welt dieser Band gibt's nicht. All night long!

The Everyman Orchestra
Melancholischer Indiepop sage ich. Eine ordentliche Wand aus Musik meint das Gegenüber. Irgendwo dazwischen trifft eine geschmeidige Orgel auf eine verhallte Gitarre, schlängelt sich ein Beat um einen wummernden Bass, nur um dann portionsweise zu Melodien zu verschmelzen, die gar nicht mehr möchten, als von der ganzen Welt gehört zu werden.

weiterlesen ... weniger Text

Video-Playlist: The Base + Support: The Everyman Orchestra

Kommentare und Rants

Kommentare unterstützt durch Disqus