Os & the Sexual Chocolates

Ort und Zeit
  • Fr, 29. Sep 2017, ab 21.00 Uhr
  • Eintritt: VVK 10,– (zzgl. VVK-Gebühren) / AK 13,–
  • Großer Saal
  • Konzert

Os & The Sexual Chocolates zelebrieren die Funk-Musik; ins Leben gerufen 2009, ursprünglich als Trio, spielten sie einige lokale Shows mit wechselnden Line-Ups, seit 2013 mit neuem Drummer, Keyboarder und Horn-Section fanden sie die bis heute bestehende Besetzung.
Oskor „Os“ Weber; Frontman und Gitarrist und seine Sexual Chocolates; Andreas Tschofen (keys), Antonio Della Rossa (bass), Raphael Keuschnigg (drums), Christian Sonderegger (trumpet) und Gerd Veleba (sax).

Os: „ Es war immer schon unser Ziel den Funk nicht nur zu spielen, sondern auch zu leben. Antonio und Ich waren während unserer Zeit in Innsbruck auf der Suche nach jungen aufstrebenden Profimusikern, die frischen Wind und ein bisschen jazzige Verspieltheit in unseren Sound bringen würden; wir haben sie gefunden und mit Ihnen einen Sack voll funkigen Lines und Chords, die bis dahin nicht in unsrem musikalischen Wortschatz waren (lacht).“

weiterlesen ... weniger Text

Video-Playlist: Os & the Sexual Chocolates

Kommentare und Rants

Kommentare unterstützt durch Disqus