Jazz&: Sylvie Courvoisier Trio feat. Tomas Fujiwara & Drew Gress

Ort und Zeit
  • Do, 11. Mai 2017, ab 20.30 Uhr
  • Eintritt: VVK 19,- (zzgl.VVK-Gebühren) | AK 22,-
  • Großer Saal
  • Konzert

Sylvie Courvoisier (piano), Tomas Fujiwara (drums), Drew Gress (bass)

Sylvie Courvoisier ist eine herausragende Pianistin der New Yorker Downtown Musik-Szene. Ihr kreatives Spiel findet auf den größten Festival-Bühnen der Welt Beachtung. Auf ihr Debüt mit einem Piano Trio, der Königsdisziplin des Jazz, wurde mit großer Spannung gewartet. Nach 3 jähriger (!) Arbeit mit einer legendären Rhythm Section, bestehend aus Kenny Wollesen am Schlagzeug (er spielte für Tom Waits, Leonard Cohen, Sean Lennon, Sex Mob, John Zorn u.v.a.)  und dem nicht minder bekannten Drew Gress am Kontrabass, präsentiert sie das Album Double Windsor für das ausgezeichnete Label Tzadzik von John Zorn. Jener bezeichnet das Album als einen absoluten Meilenstein zeitgenössischer, kreativer Musik.

Kenny Wollesen mußte für die Tour leider aus persönlichen Gründen kurzfristig passen, für ihn wird Tomas Fujiwara einspringen.

weiterlesen ... weniger Text

Video-Playlist: Jazz&: Sylvie Courvoisier Trio feat. Tomas Fujiwara & Drew Gress

Kommentare und Rants

Kommentare unterstützt durch Disqus