Ein ehrenwerter Bürger

Ort und Zeit
  • Fr, 19. Mai 2017, ab 19.30 Uhr
  • Eintritt: 8,-
  • Kinosaal
  • Film

(El ciudadano ilustre)

Regie: Gaston Duprat, Mariano Cohn; AR/E 2016; Komödie, Drama; 118 min.
Mit: Oscar Martínez, Dady Brieva, Andrea Frigerio

Eine furiose Komödie über die Gespenster der Vergangenheit: die realen Vorbilder für die skurrilen Gestalten in den Romanen eines Nobelpreisträgers begehren gegen ihren "Schöpfer" auf.

„Meine Figuren haben es nie geschafft, herauszukommen, ich habe es nie geschafft, zurückzukehren“, sagt Literaturnobelpreisträger Daniel Mantovani über seinen verschlafenen Heimatort in der argentinischen Provinz. Als er zum ersten Mal nach 40 Jahren eine Einladung an den Schauplatz aller seiner Bücher annimmt, freut er sich auf das Wiedersehen mit der ersten Liebe, den alten Freunden und Bekannten. Doch die realen Vorbilder für die skurrilen Gestalten aus seinen Romanen sind nicht alle zufrieden mit ihrem „Schöpfer“. Als Mantovani von einer jugendlichen Dorfschönheit im Hotelzimmer aufgesucht wird, nimmt das Unheil unerbittlich seinen Lauf...

EIN EHRENWERTER BÜRGER ist eine furiose Komödie über die Gespenster der Vergangenheit, glänzt mit intelligenten und wunderbar bissigen Dialogen und war in den lateinamerikanischen Kinos ein fulminanter Publikumserfolg. Oscar Martinez erhielt in Venedig den Preis als "Bester Hauptdarsteller" und der Film selbst wurde neben zahlreichen Publikumspreisen mit dem spanischen Filmpreis „Goya“ als Bester lateinamerikanischer Film ausgezeichnet.

Pressekritik:

„Ein großes Vergnügen“ The Hollywood Reporter

„Erinnert an die großen italienischen Komödien“ Le Figaro

Preise:

Filmfestival Venedig 2016: Bester Film, Darstellerpreis für Oscar Martinez

Goya Award 2017, Best Iberoamerican Film

Haifa International Film Festival 2016, Best International Film

uva.

weiterlesen ... weniger Text

Video-Playlist: Ein ehrenwerter Bürger

Kommentare und Rants

Kommentare unterstützt durch Disqus