Hedi Schneider steckt fest

Ort und Zeit
  • Do, 30. Mär 2017, ab 19.30 Uhr
  • Eintritt: 8,-
  • Kinosaal
  • Film
  • Karten reservieren

Hedi Schneider steckt fest. Zunächst nur im Fahrstuhl. Sie nimmt es mit Humor, doch irgendwie wirkt ihr Geplauder mit dem Servicemann auch ein klein wenig gezwungen: vielleicht ein erstes Anzeichen, dass ihr scheinbar ganz normales Leben als berufstätige Mutter und Ehefrau gerade ein bisschen aus den Fugen geraten ist...

Deutschland/Norwegen 2015, 90 min, Deutsche Originalfassung | Sonja Heiss | Mit: Laura Tonke, Hans Löw, Simon Schwarz

Im Gewand eines bisweilen selbstironisch gefärbten Beziehungsfilms entfaltet sich ein komisch-absurdes Drama, das wie beiläufig von den seelischen Abgründen der Gegenwart handelt und mit viel Sinn für intime Momente lebensnahe Dialoge und tragikomische Kapriolen aufsammelt. (Filmdienst)

Hedi Schneider steckt fest - gelingt das Kunststück, sich einer bedrückenden Krankheit leicht und einfühlsam zu nähern.“ (Filmtabs.de)

weiterlesen ... weniger Text

Video-Playlist: Hedi Schneider steckt fest

Kommentare und Rants

Kommentare unterstützt durch Disqus