Rainer von Vielen & Kauz 22.9.2007