Der Große Veranstaltungssaal

Kapazität
bestuhlt 330 Personen
stehend 600 Personen

Bühnentechnik
ebenerdig (Publikum auf Tribüne): maximal 13m x 10m
oder variable Bühne aus 20 Podesten (2m x 1m x (bis zu) 1m)
Maximale Größe: 8m x 5m x 1m
Schwarze Moltonvorhänge & Schals
Operafolien 4,5 x 10m & 3 x 4m

Instrumente
Schimmel Wandklavier
Yamaha CLP 411 digitales Piano
Konzertflügel "Seiler" Modell 240 schwarz poliert (auf Anfrage!)

Zugang/Transporte
Sämtliche Veranstaltungsräume sind ebenerdig und stufenlos zugänglich.
Der Probenraum im 1. Obergeschoß ist durch einen Treppenlift auch für RollstuhlfahrerInnen zugänglich.
Im Erdgeschoß und im Obergeschoß befinden sich Behindertentoiletten.

KünstlerInnengarderoben
ca. 70 m²
Damen- und Herrentoiletten und -duschen

Sicherheit
zentrale Notstromversorgung
ausreichend ebenerdige Fluchtwege

Bewirtung
ausschließlich durch die Kantine am Spielboden